SYSTEM WiPLUS KUNSTSTOFFFENSTER

Die Wital Profile zeichnen sich durch runde Flügelkonturen aus. Die elegante Linie der Profile trägt dazu bei, dass sie zu jedem architektonischen Stil passen. Überdies zeichnen sich die WiPLUS Profile durch die runde Linie des Rahmens aus, wodurch die daraus gefertigten Fenster besonders ästhetisch wirken. Im Endeffekt haben wir mit dem Design zu tun, das die höchsten Anforderungen erfüllt. Profile sind in der Klasse B (gemäß der Norm PN-EN 12608) hergestellt. Die Stärke der Außenwände des Profils beträgt 2,8 mm. Die Profile auf Basis der Calcium – Zink – Stabilisatoren. Runde Formen verleihen den Fenstern den charakteristischen und modernen Stil  und die breite Kammer für die Armierung sorgt für die hohe Stabilität, 8 Millimeter der Überlappung des Blendrahmens auf dem Flügel stellt die richtige Abdichtung sicher. Der 13 Millimeter Abstand der Achse des Beschlagfalzes sorgt für den optimalen Schutz gegen Einbruch. Wärmedurchgangskoeffizient Uf für die Zusammensetzung: Blendrahmen/Flügel beträgt 1,2 W/m2K. Wärmedurchgangskoeffizient für das Fenster von Abmessungen von 1230 mm x 1480 mm beträgt Uw=0,89 W/m2K mit Dreischeibenisolierglas Ug= 0,7 W/m2K mit Glasabstandshalter aus Aluminium. Die große Auswahl der Dekorfolien lässt Fenster kreieren, welche zu unterschiedlichen Stilen passen.

WiPLUS SE

WiPLUS SE

  • 6-Kammer-Profilsystem und Möglichkeit die 3-Scheiben-Verbünde einzusetzen, lässt sehr gute thermische und akustische Parameter erreichen.
  • serienmäßig mit 2-fach Wärmeschutzglas
  • Profile auf der Basis von umweltfreundlichen Calcium-Zink-Stabilisatoren.
  • Abgerundete Formen und die Möglichkeit einer Anordnung von einfachen undflächenbündigen Fensterflügeln verleihen den Fenstern einen charakteristischen und modernen Schnitt und die Armierungskammer die optimale Statik.
  • 8-mm-Überschneidung des Fensterrahmens über den Flügel sorgt für entsprechende Abdichtung.
  • 13 mm Abstand der Beschlagskammer sorgt für einen optimalen Einbruchschutz.
  • Wärmeübergangskoeffizient für ein Referenzfenster* Uw beträgt 0,95 W/m² K (für Glas Ug=0,7 W/m² K).(*Abmessungen eines Referenzfensters 1230 mm x 1480mm)
  • Durch ein breites Spektrum an Furnierprofilen bekommen Sie eine Möglichkeit Fenster zu gestalten, die zu unterschiedlichen Dekorationen passen.
Schnitt WiPLUS SE
WiPLUS Prestige

WiPLUS Prestige

  • 6-Kammer-Profilsystem
  • 3-Scheiben-Wärmeschutzglas U=0,7 W/m²K, sehr gute thermische und akustische Parameter erreichen
  • Einbautiefe 80 mm
  • Profile auf der Basis von umweltfreundlichen Calcium-Zink-Stabilisatoren
  • Abgerundete Formen verleihen den Fenstern einen charakteristischen und modernen Schnitt
  • und die breite Armierungskammer sorgt für gute Statik
  • Große Kammer ermöglichen eine entsprechende Belüftung der Profile und einfache Entwässerung vom Regenwasser 8-mm-Überschneidung des Fensterrahmens über den Flügel sorgt für entsprechende
  • Abdichtung13 mm Abstand der Beschlagskammer sorgt für optimalen Einbruchschutz
  • Wärmeübergangskoeffizient für ein Referenzfenster*
  • Uw = 0,81 W/m2* K (für Glas Ug = 0,5 W/m2 * K)
  • Durch ein breites Spektrum an Furnierprofilen bekommen Sie eine Möglichkeit Fenster zu
    gestalten, die zu unterschiedlichen Dekorationen passen.
  • Das System ist mit dem Fenstersystem Wital 7000 LUX/PRESTIGE kompatibel (es ist möglich, dieselbe Verstärkung, dieselben Flügel, und dieselben Sprossen einzusetzen)
  • *Abmessungen eines Referenzfensters 1230 mm x 1480
WiPLUS Prestige Schnitt
WiPLUS Prestige Therm

WiPLUS Prestige Therm

  • 6-Kammer-Profilsystem
  • 3-Scheiben-Wärmeschutzglas U=0,5 W/m²K, sehr gute thermische und akustische Parameter erreichen
  • Einbautiefe 86 mm
  • Profile auf der Basis von umweltfreundlichen Calcium-Zink-Stabilisatoren
  • Abgerundete Formen verleihen den Fenstern einen charakteristischen und modernen Schnitt
  • und die breite Armierungskammer sorgt für gute Statik
  • Große Kammer ermöglichen eine entsprechende Belüftung der Profile und einfache Entwässerung vom Regenwasser 8-mm-Überschneidung des Fensterrahmens über den Flügel sorgt für entsprechende
  • Abdichtung13 mm Abstand der Beschlagskammer sorgt für optimalen Einbruchschutz
  • Wärmeübergangskoeffizient für ein Referenzfenster*
  • Uw = 0,81 W/m2* K (für Glas Ug = 0,5 W/m2 * K)
  • Durch ein breites Spektrum an Furnierprofilen bekommen Sie eine Möglichkeit Fenster zu
    gestalten, die zu unterschiedlichen Dekorationen passen.
  • *Abmessungen eines Referenzfensters 1230 mm x 1480
WiPLUS Prestige Therm Schnitt
Dekor Standard

Folgende Dekore sind lagermäßig vorhanden und daher kurzfristig lieferbar.