Fenstermontagebetrieb werden

Wir suchen selbstständige Fenstermontagebetriebe für das gesamte Bundesgebiet.

Anforderungen an eine Fenstermontage

An eine Fenstermontage, die fachgerecht und förderfähig durchgeführt werden soll, werden viele Anforderungen gestellt. Regelwerke, welche die Grundlage für eine fachgerechte Fenstermontage bilden, sind die Vorgaben und Normen der EnEV (Energieeinsparverordnung), DIN 18355 und DIN 4108.

Es wird gefordert, dass die Fenster bis zu einem bestimmten Grad luftdicht sind. Gleichzeitig ist es wichtig, dass das Gebäude trotzdem einen Mindestluftwechsel sicherstellt. Dafür muss eventuell ein Lüftungskonzept erstellt werden. Ohne Mindestluftwechsel kann Feuchtigkeit entstehen, die zur Bildung von Schimmel führt.

Montagerichtline nach RAL vom IFT downloaden als PDF Datei

Das können wir Ihnen bieten

  • überdurchschnittliche Preise
  • schnelle Zahlung innerhalb von 2 Wochen nach Übergabe an den Bauherren
  • palettierte  Lieferung auf Einweggestellen mit LKW mit Stapler
  • vormontierte Zusatzprofile und Rollladen
  • Dübellochbohrunge inkl.

Sie haben Interesse? Dann bewerben Sie sich bitte.

Bitte füllen Sie folgendes Formular gewissenhaft aus:

E-Mail

info@fensterprofi24.de

Fragen Sie uns, wann immer Sie wollen

Telefon 

0800 1 150 150

Fragen? Kritik? Anregunge? Rufen Sie uns an – kostenlos
werktäglich 9:00 – 18:00