Außenjalousie Zetta 90

Die Außenjalousie Zetta 90 die technologisch ausgereifteste Jalousie im Bereich der Außenbeschattungstechnik, geeignet zur Verschattung von Einfamilienhäusern und Bürogebäuden. Die Lamellen einer Breite von 9 cm haben die Form des Buchstabens „Z“. in geschlossenem Zustand bilden die Lamellen eine einheitliche Fläche, die eine perfekte Verschattung garantiert, wobei der eingepresste Gummi über die gesamte Länge der Lamelle den wärmeregulierenden Effekt der Jalousie erhöht. Gegenüber der Jalousie Zetta 70 eignet sich die Fenster-Außenjalousie zur Verschattung größerer Flächen, da die Lamellen optisch größer wirken. Die Aluminiumführungsleisten gewährleisten die Stabilität der Jalousie im Wind und sind ein unterstützendes Element für die Sicherung des Hauses gegen Einbruch. Die Variabilität der Montage, das moderne bis technische Design und die vollkommene Verschattung machen aus dieser horizontalen Außenjalousie ein einzigartiges Verschattungselement für sämtliche Objekttypen.

Die Außenbeschattungstechnik schafft ein optimales Umfeld unter dem Aspekt der Licht- und Wärmeverhältnisse ist ein wesentlicher Bestandteil des Bauwerks hinsichtlich der Energieeinsparung. Im traditionellen Verständnis erfüllen Außenrollläden eine Verschattungs- und Sicherheitsfunktion, in nichttraditioneller Konzeption sind sie ein architektonisches Element der Verwaltungsgebäude und eine Zierde für jedes Einfamilienhaus.

Vorzüge und Vorteile

  • hoher Verschattungsgrad,
  • wärmeregulierender und Schutzeffekt,
  • verringerter Außenlärmpegel,
  • unteres Profil aus extrudiertem Aluminium,
  • Möglichkeit der elektrischen Bedienung,
  • Geräuscharmut der Jalousie (eingepresster Gummi),
  • maximale garantierte Fläche bis zu 24 m2.

Garantierte Abmessungen

  • minimale Breite: 600 mm
  • maximale Breite: 4000 mm (für die Bedienung mittels Kurbel) / 6000* mm (für die Bedienung mittels Motor)
  • maximale Höhe: 4000 mm
  • maximale Fläche: 8 m2 (für die Bedienung mittels Kurbel) / 24 m2 (für die Bedienung mittels Motor)

* Hinweis: Mit der zunehmenden Breite der Jalousie sinkt die Qualitätsstufe ihrer Windbeständigkeit – s. Windbeständigkeit, weiter unten auf der Seite.